3. Platz bei den OÖ Schüler Mannschaftslandesmeisterschaften

By
Updated: Mai 28, 2019

Medl Mario, Beiskammer Bernhard und Pühringer Anna sind mit insgesamt 3 Mannschaften zu den OÖ Schüler Mannschaftslandesmeisterschaften zu Dynamic One nach Feldkirchen an der Donau gefahren. Es wurde jeweils ein Mannschaftsbewerb für Mädchen und einer für Burschen in den Altersklasse U10/U12 und U14/U16 ausgetragen. Bei den Burschen in der Altersklasse U10/U12 konnten wir eine Mannschaft stellen, bei U14/U16 konnetn wir jeweils 1 Mädels- und 1 Burschenmannschaft stellen.

Insgesamt waren 8 Mannschaften bei den Burschen U10/U12 am Start, unsere jüngsten bemühten sich und versuchten gut zu kämpfen aber leider merkte man doch die nicht ausreichende Kampferfahrenheit und konnten somit keine Mannschaft schlagen.Für Kirchham nahmen daran teil: -27kg Prommegger Michael, die 30kg konnten wir leider nicht besetzen, -34kg Führer Thomas, -38kg Schachinger Thomas, Bergthaler Johannes, -42kg musste einer von der 38ern starten, +42kg Wörmanseder Klaus und Johannes, Hinterwirth Simon, Gökmen Gabriel.

In der Altersklasse U14/U16 gelang es uns erstmals eine reine Kirchhammer Mädelsmannschaft ohne Gastkämpferinnen zu stellen. Leider konnten wir die niedrigste Klasse -40kg nicht besetzen, und gegenüber den anderen Mannschaften hatten wir den Nachteil, dass wir ausschließlich nur U14 Kämpferinnen stellen konnten. Insgesamt waren 5 Mannschaften am Start, zwei davon sind als Wettkampfgemeinschaften angetreten. Unsere Mädels zeigten sehr starke Kämpfe, konnten auch einige Kämpfe gewinnen zum Teil auch gegen U16 Gegnerinnen, aber leider ging sich ganz knapp kein Sieg gegen eine andere Mannschaft aus. Aber wenn diese Mannschaft so bestehen bleibt dann werden wir mit ihnen sicher noch viele Erfolge in der Zukunft feiern können.
Für Kirchham sind angetreten: -44kg Coric Emma, -48kg Beiskammer Ria, -52kg Medl Vanessa und Pollhammer Katrin, -57kg musste eine von den 52ern starten, +57kg Zalaev Latifa

Bei den Burschen in der Altersklasse U14/U16 hatten wir die stärkste Mannschaft am Start, die durchaus in der Lage war auch um den Landesmeistertitel mitzukämpfen. Insgesamt sind 5 Mannschaften angetreten. Die 1. Begegnung gegen Dynamic One konnten wir sicher 4:2 gewinnen, als nächstes mussten wir gegen JZ Rapso Linz ran, hier taten wir uns schon wesentlich schwerer, am Ende kam ein 3:3 heraus, auch die Unterbewertung war komplett gleich. Dann mussten wir als nächstes gegen Mühlviertel ran, die ersten 2 Kämpfe konnten wir gewinnen, Zagler Nico konnte sich im Golden Score durchsetzen, Sonntagbauer Nico konnte sicher gewinnen, eine kleine Vorentscheidung war der Kampf bis 46kg, leider musste hier Leb Stefan den Punkt abgeben, die weiteren Gewichtsklassen konnten wir auch nicht mehr für uns entscheiden somit mussten wir uns 4:2 geschlagen geben. Auch gegen Reichraming ist es uns ähnlich ergangen, hier mussten wir uns auch knapp 4:2 geschlagen geben, mit ein bisschen mehr Kampfglück hätten diese Begegnungen auch anders ausgehen können.
Nach den 4 Begegnungen waren wir mit JZ Rapso Linz punktegleich auch in der Unterbewertung auf den 3. Platz, somit wurden nochmals 3 Gewichtsklassen gelost um den 3. Platz auszukämpfen. Hier wurden die Gewichtsklassen -38kg mit Zagler Nico, -42kg mit Sonntagbauer Nico und -55kg mit Kronberger Robin gelost, alle 3 konnten ihre Klasse sicher gewinnen und somit konnten wir den 3. Platz bei den OÖ Schüler Mannschaftslandesmeisterschaften erzielen.
Für Kirchham waren am Start: -38kg Zagler Nico, -42kg Sonntagbauer Nico, -46kg Leb Stefan, -50kg Vichtbauer Elias, Kronberger Robin, Kronberger Niclas, -55kg musste einer von der 50ern starten, +55kg Zalaev Muhamed Ali, Medl Dominic

Link zu den Ergebnissen: OÖ MLM Schüler 2019

Fotos: Leb Stefan sen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

You must be logged in to post a comment Login