Int. Judo Trainingslager in Baja (Ungarn) von 12. Aug. bis 15 Aug. 19

By
Updated: August 20, 2019

Beiskammer Bernhard und Leb Stefan sen. sind wieder mit insgesamt 15 unseren starken Nachwuchskämpfern zu dem internationalen Trainingslager in das 630 km entfernte Baja in Ungarn gefahren. Insgesamt waren über 600 Teilnehmer aus 15 Nationen am Start.

Aus Kirchham sind Beißkammer Johannes, Kranixfeld Jakob, Sosnowski Dennis, Medl Dominic, Medl Vanessa, Pollhammer Katrin, Pollhammer Philipp, Zalaev Muhamed Ali, Vichtbaur Elias, Beiskammer Ria, Coric Emma, Sonntagbauer Nico, Zagler Nico, Leb Stefan und Kaserer Alexander (Bad Ischl) mitgefahren. Als Betreuerin war noch Pollhammer Christa mit dabei.
Die Teilnehmer wurde in 2 Gruppen aufgeteilt, in der 1. Gruppe waren die 10 bis 14-jährigen Kämpfer, in der 2. Gruppe dann ab 14 bis zur allgemeinen Klasse. In jeder Gruppe waren ca. 300 TN. Es wurde immer 2 mal am Tag trainiert. Unseren Kämpfern wurde bei den Randoris so ziemlich alles abverlangt und konnten dadurch wieder sehr viel Erfahrung für die kommenden Wettkämpfe sammeln.

Am Dienstag am Abend lud uns unser Legionär Köller Milan zu sich nach Hause zum Essen ein. Es war ein sehr schöner Abend und vor allem die jungen hatten eine Menge Spaß beim Baden in seinem Pool.
Nochmals herzlichen Dank für die Einladung an Milan.

Auch für die Freizeit war gesorgt, man konnte entweder in die Donau baden gehen, oder mit der Flying Fox darüber segeln.

Fotos: Leb Stefan sen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

You must be logged in to post a comment Login