Kirchham startet mit dem Team Upperaustria beim Int. Judoturnier MINI NAGAOKA CUP LJUBLJANA in Slowenien

By
Updated: November 17, 2019

Medl Mario, Leb Stefan sen. und die Familie Coric sind mit insgesamt 9 Kirchhamer Judokas der Altersklassen U14-U16 mit dem OÖ Landesverband als Team Upperaustria zu dem Int. Judoturnier MINI NAGAOKA CUP LJUBLJANA in Slowenien gefahren.

Insgesamt waren 479 Starter von 60 Vereinen aus 6 Nationen in den Altersklassen U12 – U16 am Start.

Für das Team Upperaustria sind im Rahmen des OÖ Landesverbandes insgesamt 52 OÖ-Judokas angetreten. Kirchham war mit Medl Vanessa, Beiskammer Ria, Coric Emma, Pollhammer Katrin, Medl Dominic, Sonntagbauer Nico, Zagler Nico, Zalaev Muhamed Ali und Leb Stefan jun. dabei.
Insgesamt konnte das Team Upperaustria zwölf 1. Plätze, fünf 2. Plätze und vierzehn 3. Plätze erzielen.
Mit dieser Leistung konnte das Team Upperaustria die Mannschaftswertung gewinnen.

Auch die Kirchhamer Judokas trugen einen wesentlichen Beitrag zu diesem Erfolg bei, sie konnten insgesamt zwei 1. Plätze mit Medl Vanessa U14 -48kg (8TN) und Sonntagbauer Nico U14 -46kg (19TN), zwei 2. Plätze mit Beiskammer Ria U14 -52kg (10TN) und Zagler Nico U14 -42kg (13TN),
zwei 3. Plätzen mit Corc Emma U14 -48kg und Zalaev Muhamed Ali U16 +81kg (6TN) einen 5. Platz mit Leb Stefan jun. U14 -46kg (19TN) und einen 7. Platz mit Medl Dominic U16 -66kg (13TN) erkämpfen.

Gratulation zu diesem tollen Erfolg

Dieses Int. Turnier war sehr stark besetzt und sehr gut organisiert, es gab sogar elektronische Anzeigetafeln wo immer die genaue Kampfreihenfolge auf den Kampfflächen ersichtlich war, nur ein kleine Manko gab es, die Sporthalle war komplett neu errichtet worden, leider gab es dort nirgends ein Buffet, so haben wir kurzerhand beschlossen unsere Kämpfer mit McDonald’s zu versorgen da doch einige Gewicht machen mussten und nach der Abwaage sehr hungrig waren.

Link zu den: Detailergebnisse
Fotos: Leb Stefan sen

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

You must be logged in to post a comment Login