Landesmeister 2018 mit einem klaren 18:04 Sieg auswärts gegen Reichraming !!

By
Updated: Oktober 14, 2018

Mit einem gesunden Maß an Anspannung und voll motiviert ging es zum letzten und entscheidenden Kampf in der 1.Landesliga nach Reichraming. Mit einem Sieg hatten es die Kirchhamer Judokas es selbst in der Hand, nach einer tollen Saison, sich mit dem Landesmeistertitel zu belohnen.

Aber schon in den ersten Kämpfen zeigten unsere Judokas wieder einmal ihr Können und ihren Siegeswillen Den Auftakt machte Pilz Alexander, der seinen Gegner in den ersten 5 Sekunden mit Ippon auf die Matte legte!! Dann waren die Kirchhamer Judokas nicht mehr zu bremsen und demoralisierten die Reichraminger in der ersten Hälfte mit einem 10:01 Pausenstand. 

Ab diesem Zeitpunkt war uns der Meistertitel nicht mehr zu nehmen.

In der zweiten Hälfte ging es mit der gleichen Einstellung weiter. Das bedeutete am Ende den sensationellen 18:04 Auswärtssieg!!

Die Stimmung durch die mitgefahrenen Kirchhamer Fans in der Halle war sensationell.

Direkt nach Kampfende wurde der Pokal und die Medaillen durch den techn. Direktor des Landesverbandes, Gerhard Öhlinger, überreicht. Dann ging es zum Feiern heim nach Kirchham.

Eine Wahnsinnsleistung der Mannschaft während der ganzen Saison, welche darin endete, dass sie sich ungeschlagen zum Meister kürten!! Tolle Leistung!! Alle freuen sich mit der Mannschaft!!

Die Punkte für Kirchham erkämpften:

je zwei Siege: Pilz Alexander, Beißkammer Johannes,Sosnowski Dennis,  Aignesberger Simon und Plank Daniel

je einen Sieg: Kranixfeld Jakob, Littringer Julian, Littringer David, Göller Florian,  Buchegger Thomas, Hribernik Christoph, Loitelsberger Bernhard und Pühringer David

Link zu den Ergebnissen: Ergebnisse Reichraming

Link zur erfreulichen Tabelle: Tabellenstand

Bilder: Ketter Franz

Bilder: Stefan Leb sen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

You must be logged in to post a comment Login