Max Hageneder wurde 5. bei der U23 Judo Europameisterschaft !!

By
Updated: November 16, 2015

Erfreuliches aus Bratislava von der U23 Judo-Europameisterschaft.

Maximilian Hageneder, konnte als einziger Starter von 11 österreichischen Judokas (alle anderen schieden leider bereits in den Vorrundenkämpfen aus), welche bei der EM am Start waren, sich bis zum Kampf um die Bronze-Medaille vorkämpfen.

Nach einem Freilos und Siegen gegen den Weißrussen Zholudzeu und den Georgier Kavtaradze ging es im Finalblock in den Kampf um die Bronzemedaille.
Diesen Kampf verlor er leider nach starker Leistung gegen den Ungarn Fogasy.

Gratulation zur Leistung und zum 5. Platz unter 23 Startern

Anmerkung: Es dürfen pro Nation maximal die 2 besten Kämpfer an den Start gehen.

Der angereiste Fanclub aus Kirchham sah gute Kämpfe bei der Veranstaltung und konnte zufrieden wieder die Heimreise antreten.

Max hier beim Kampf um Bronze

Bratislava U23 EM 2015 Hag

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

You must be logged in to post a comment Login