Medl Vanessa und Medl Dominic starteten mit dem Team OÖ beim dem Int. Sindelfinger Glaspalastturnier

By
Updated: Juli 5, 2019

Medl Mario ist mit seinen 2 Kindern Vanessa und Dominic gemeinsam mit dem Team OÖ vom Landesverband OÖ unter der Leitung von Doppelhammer Florian zu einem der größten Int. Nachwuchs Judoturniere dem Sindelfinger Glaspalastturnier in Europa gefahren. Insgesamt waren 16 Nationen mit 240 Vereinen und 1383 Teilnehmern am Start. Am Anfang hatten unsere Kämpfer Schwierigkeiten sich an das doch sehr eigenwillige Schüler-Regelwerk für U15 des deutschen Verbandes zu gewöhnen, aber im Laufe des Turniertages konnten sie sich gut anpassen und zeigten sehr starke Kämpfe.
Medl Vanessa zeigte in ihrer Klasse U15 -48kg mit 16 Startern auch sehr starke Kämpfe, leider hatte sie beim Kampf um den Einzug ins Finale Pech, sie verletzte sich bei einem unglücklichen Hebel am Ellbogen und konnte nicht mehr weiterkämpfen, somit wurde sie 5.
Besser erging es Dominic, es musste sich bei 22 Starter in seiner Gewichtsklasse -60kg U15 nur einmal geschlagen geben, in der Hoffnungsrunde konnte er sicher den 3. Rang erreichen.

Insgesamt konnte das Team OÖ (25 Starter) fünf 1. Plätze, drei 2. Plätze und drei 3. Plätze erzielen, mit diesem Ergebnis konnte das Team OÖ den 1. Platz in der Vereinswertung noch vor dem veranstaltendem Verein Sindelfingen erkämpfen.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

You must be logged in to post a comment Login