Landesliga: Sieg über Rapso Linz vor der Sommerpause

By
Updated: Juni 25, 2018

Mit einem Sieg über JZ Rapso Linz konnten sich unsere Kämpfer an den zweiten Tabellenplatz setzen.

Mit einem Top-Start ging es in die Begegnung. Pilz Alexander zeigte eine tolle Leistung und fügte Djabrail Zakajev, der schon ewig als Sieger in der Landesliga von der Matte ging eine Niederlage zu. Motivert durch den Sieg holten unsere Kämpfer die ersten sechs Siege. In den oberen Gewichtklassen wussten wir, dass es bedingt durch Ausfälle von einigen unserer Kämpfer eng werden kann. Loitelsberger Bernherd gelang noch ein Punkt zur ausgezeichneten 07:04 Halbzeitführung.

In der zweiten Hälfte musste sich Pilz Alexander dann doch knapp geschlagen geben. Es lief zwar nicht mehr ganz so wie in der Ersten Hälfte, aber den Sieg liesen sich unsere Judokas nicht mehr nehmen und fixierten mit guten Leistungen den Endstand von 12:10 für Kirchham!

Mit diesem Sieg liegen wir einen Punkt hinter Burgkirchen, unserem nächsten Gegner in der Herbstrunde. In dieser Begegnung wird sich entscheiden, wer am Ende an der Tabellenspitze zu finden sein wird.

 

Die Punkte für Kirchham erkämpften:

je zwei Punkte: Kranixfeld Jakob, Beiskammer Bernhard, Littringer Julian und Sosnowski Dennis

je einen Punkt: Pilz Alexander, Beißkammer Johannes, Huemer Kevin und Loitelsberger Bernhard

Link zu den Ergebnissen: Ergebnisse Rapso Linz

      

Fotos: Leb Stefan und Leb Günther

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

You must be logged in to post a comment Login